Reiki - Stefan Loibner

Feedback

Lassen Sie mich und andere wissen, warum Ihnen Reiki gefällt oder was es bei Ihnen bewirkt hat. Ich freue mich über Ihr Feedback!


****
Ich bin sehr erstaunt was sich nach der ersten Reikisitzung alles getan hat. Mein Knie hat mir fast ein Jahr zum schaffen gemacht und hatte schon einiges bis dahin ausprobiert leider hat einiges gar nicht und manches nur sehr kurz angehalten. Nach einer Sitzung beim Reiki geht es meinem Knie wieder sehr gut. Ich kann wieder Treppensteigen ohne! Schmerzen **freu** .
Ich habe desweiteren mal wieder eine GANZE Nacht durchschlafen können! Das hat sehr gut getan.
Ich freue mich schon auf den Nächsten Termin!

Silke

****
Habe mich 6 Jahre gequält, konnte nicht mehr richtig gehen (Spaziergänge waren nicht mehr möglich), nicht bücken, meinen Arm nicht richtig bewegen und noch vieles mehr. Nachdem eine Freundin mir von ihren Erfolgen mit Reiki berichtet hat war ich natürlich neugierig. Schon nach der ersten Sitzung fühlte ich mich sehr gut, aber das Beste ist, nach 3 Sitzungen fühle ich mich wieder richtig klasse. Kann es noch gar nicht richtig glauben ;-) Wenn ich darüber nachdenke was ich schon probiert habe. Allen kann ich nur raten es einmal zu testen, der Erfolg bleibt sicher nicht aus .

Freue mich schon auf den nächsten Termin
Danke, fühle mich sehr wohl bei Ihnen

liebe Grüße Ulla

****
Nach einem Sturz mit dem Fahrrad letzte Woche waren beiden Knie stark geschwollen - Schmerzen bei jedem Schritt. Außerdem hatte ich eine Rippenprellung, wodurch Atmen und Husten sehr unangenehm war. Nach der ersten Reiki-Behandlung waren die Knie sofort schmerzfrei und die Schwellung hat sich rasch zurückgebildet. Auch die Schmerzen im Rippenbereich waren auch deutlich schwächer. Nach der 2. Behandlung gestern, ist auch von der Rippenprellung nichts mehr zu spüren (sowas dauert ja meistens etliche Wochen) Einatmen und Armebewegen ist wieder schmerzfrei möglich. Das hätte die Schulmedizin sicher nicht so schnell geschafft!
Reiki kann ich jedem bestens empfehlen, der sich nicht auf die Schulmedizin allein verlassen will, oder aber auch da nicht wirklich weiterkommt - bei chronischen, aber offensichtlich auch akuten Schmerzzuständen.

Vielen herzlichen Dank und liebe Grüsse,
Ulrike

****

Ich freue mich über Ihr Feedback!

Name (optional):

Email (optional):

Feedback:

  ↑